Marktkauf-50-Jahre

Auch Paderborn feiert mit!

Wir freuen uns über das Jubiläumsjahr und möchten allen unseren Kunden Danke sagen!

Marktkauf-50-Jahre

Marktkauf Paderborn

Danke an unsere Kunden!

Dafür, dass Sie unseren 112 Mitarbeitenden täglich ein Lächeln auf die Gesichter zaubern. Dafür sind wir an 6 Tagen in der Woche 13,5 Stunden für Sie mit Leidenschaft aktiv.

Ihre Besuche unterstützen uns dabei, sechs Auszubildenden den bestmöglichen Start in die Karriere zu ermöglichen. Wir tun viel dafür, Ihnen ein Höchstmaß an Einkaufsqualität zu ermöglichen. Auf unserer Verkaufsfläche von 2.000 m2 arbeiten wir stets mit großer Sorgfalt daran, unser Sortiment optimal auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen. Zurzeit haben wir deshalb in unserem Markt 26.000 ausgesuchte Artikel in unserem Programm.

 

Wir sind stolz auf den guten Zusammenhalt und das gute Miteinander im Team.

Marktkauf-50-Jahre

Wir in Paderborn

Auch bei uns in Paderborn hat die Zufriedenheit unserer Kunden oberste Priorität. Deshalb bieten wir Ihnen viele Service-Leistungen rund um Ihren Besuch, welche Ihnen das Leben vereinfachen können.

 

Schauen Sie doch mal, ob Ihnen nicht eines unserer Serviceangebote den einen oder anderen Weg ersparen kann. Zum Beispiel macht unser Geldauszahlservice an der Kasse den Weg zum Geldautomaten überflüssig. Oder unsere Frischetheken bereiten Ihnen leckere Geschenkkörbe oder Feinschmeckerplatten zu. So sparen Sie vielleicht Zeit, Geld und Mühen, um sich wichtigeren Dingen zuzuwenden. Haben Sie Fragen dazu? Unsere Mit­arbeiter am Kundenservice helfen Ihnen gern.

 

Ursprünglich als dixi-Kaufhaus in Paderborn eröffnet, wurde der Standort im Herzen von Paderborn 2008 von der Edeka Rhein-Ruhr umgebaut und als Marktkauf wiedereröffnet. Im Zuge des Umbaus erfolgte die klare Konzentration auf den Food-Bereich.

 

2012 übernahm die Familie Lehr den vorher von der Edeka in Regie geführten Markt. Der Fokus wurde noch deutlicher auf die Frischebereiche, auf lokale und regionale Produkte, sowie auf Kundenservice und die ständige Erweiterung des Lebensmittelsortiments gelegt. Die Kassenzone wurde erweitert, die Obst- & Gemüseabteilung vergrößert und neu gestaltet, eine außergewöhnliche Salatbar installiert, der Backshop neu gebaut und vieles mehr.2020 wurde der Markt und das Team für die beste Obst- und Gemüseabteilung Deutschlands mit dem “Deutschen Fruchtpreis” ausgezeichnet. Das Team um Familie Lehr ist von einstmals 63 Mitarbeitern im Jahr 2012 auf inzwischen über 110 Mitarbeiter, die sich engagiert um Kunden und Sortimente kümmern, angewachsen.

Marktkauf-50-Jahre

Rückblick...

Unsere regionalen Lieferanten:

  • Eierhof Rudolf 500
Eierhof Rudolf

Die Firmengeschichte begann Anfang der 70er Jahre als Hühnerhof und Lieferant von Eiern. Im Laufe der Jahre wurde die Produktpalette erweitert. So bietet der Betrieb heute neben Eiern aus Boden- und Freilandhaltung auch noch Hausmacherwurst und Nudeln in 12 verschiedenen Sorten an.

Hankerfeld 9
59602 Rüthen
  • OWL-Kampagne Gut-Wilhelmsdorf Bielefeld 500
Gut Wilhelmsdorf

Das Gut Wilhelmsdorf aus Bielefeld besitzt 330 Hektar landwirtschaftliche Fläche und ist seit der Umstellung auf ökologischen Landbau im Jahr 1998 als Bioland-Betrieb anerkannt. Der Schwerpunkt des Betriebs liegt in der Milchviehhaltung. In der eigenen Hofmolkerei werden jährlich ca. 1 Millionen Liter Milch zu pasteurisierter Frischmilch und Naturjoghurt verarbeitet.

Verler Straße 258a
33689 Bielefeld
  • OWL-Kampagne Kartoffelmanufaktur-Pahmeyer Werther 500
Kartoffelmanufaktur Julius Pahmeyer

Der landwirtschaftliche Betrieb baut schon in 4. Generation Kartoffeln in Werther und Umgebung an und hat zusätzlich 2008 die Kartoffelmanufaktur gegründet. Vom Anbau über die Ernte und Weiterverarbeitung bis hin zur Logistik kommt bei Pahmeyer alles aus einer Hand. Sogar für die Produktion wird zu 100 % Bioenergie aus eigener Erzeugung genutzt.

Rotenhagener Str. 47
33824 Werther
  • OWL-Kampagne Weikau-Feinkost Verl 500
Weikau Feinkost

Der Betrieb ist 1980 aus einer alten Hofstelle geboren. Die Namensgebung Weikau ist dabei aus den Nachnamen der Gründer entstanden. In den Anfangszeiten war der Betrieb als Krautspezialist bekannt. Mit der Zeit haben sich neben den klassischen Rezepten viele neue Produkte im Sortiment etabliert.

Schulstraße 170
33415 Verl
  • OWL-Kampagne Menne Nieheim 500
Menne´s Nieheimer Schaukäserei

1996 ist in den alten Hofgebäuden von Landwirt Thomas Menne eine moderne Hofkäserei entstanden. Mit Unterstützung von zwei erfahrenen Käsemeistern wird die Milch der eigenen 130 Milchkühe zu Käsespezialitäten weiterverarbeitet. Es wird großen Wert darauf gelegt, ein Produkt aus Rohstoffen herzustellen, die aus der Region stammen und eine eigene Geschmacksrichtung bieten.

Hospitalstraße 22
33039 Nieheim